Sie möchten mehr Hörerinnen und Hörer für Ihren Podcast, eine höhere Reichweite erzielen? Das will die Sopranistin Irene Kurka auch. Irene Kurka startete im April 2018 ihren Podcast neue musik leben und hat diese Veröffentlichung mit Pressearbeit begleitet. In der Nische „Neue Musik“ hat sie die richtigen Verlage und Redaktionen angesprochen und so ihrem Podcast eine großartige Starthilfe gegeben. Irene Kurka pflegt weiterhin die Kontakte zur Presse und hat zudem noch andere Möglichkeiten außerhalb von Facebook und Co. gefunden, um ihren Podcast noch bekannter zu machen. Zum Beispiel weist sie in jeder E-Mail innerhalb der Signatur auf ihren Podcast neue musik leben hin.

In dieser Podcastfolge plaudert Irene über die Vermarktung ihres Podcasts und erzählt, was ihr das bisher gebracht hat sowie was sie sich davon erhofft. Sie schildert, wie sie zum Podcasten gekommen ist und berichtet über ihr erstes geführtes Interview und andere Herausforderungen beim Podcasten. In ihrem Podcast neue musik leben teilt die Sopranistin ihr Wissen als Künstlerin, hier beim Podcast übers Podcasten teilt sie ihr Wissen übers Podcasten.

Bleiben Sie auf dem Laufenden ...

… in Sachen Podcasting und Audiobearbeitung mit meinem Newsletter. Gratis und einmal im Monat.

Als Dankeschön erhalten Sie mein kostenloses E-Book Podcasten fürs Marketing und Zugriff auf weitere kostenlose Downloads.

Teilen Sie diesen Beitrag, wenn er Ihnen gefallen hat.
Brigitte Hagedorn

About Brigitte Hagedorn

Finden Sie Gehör bei Ihren Kunden! - Das ist mein Slogan und genau dabei unterstütze ich Berater, Trainer und Coaches sowie Organisationen. Gerne unterstütze ich auch Sie, wenn Sie mit einem Podcast starten möchten, um Kunden zu binden und neue Kunden zu gewinnen. Sprechen Sie mich an!