Wo soll ich meinen Podcast hosten? Diese Frage stellt sich, wenn man einen Podcast produzieren möchte. Spätestens wenn klar wird, dass die Folgen nicht bei iTunes hochgeladen werden, sondern ein eigenes Zuhause brauchen.

Das Zuhause kann beim Hoster der eigenen Website sein. Dann brauchen Sie ein Podcast-Plugin, damit der RSS-Feed erstellt werden kann und der Podcast von interessierten Hörerinnen und Hörern abonniert werden kann. Eine Auswahl dazu finden Sie in Welches Podcast-Plugin für WordPress wählen?

Wann ist es sinnvoll, auf einen Hostingservice zu setzen?

Ein Podcast-Hostingservice bietet sich an, wenn der Hoster Ihrer Webseite oder das Paket, welches Sie nutzen, nicht über ausreichend Speicherplatz verfügt und seine Server keine Byte-Range-Anfragen unterstützen. (Die Daten werden dann in Häppchen übertragen). Letzteres muss möglich sein, damit ihr Podcast auch gestreamt werden kann, sodass eine Folge direkt abgespielt wird, sobald der Playbutton geklickt wird, und sie nicht erst abgespielt wird, wenn die gesamte Audiodatei heruntergeladen wurde.

Manchmal ist ein Podcastprojekt auch einfach ein Podcastprojekt und es gibt keine Webseite, auf der die Folgen angeboten werden können. Dann ist ein Podcast-Hostingservice klasse, da er in der Regel auch einen Blog anbietet. Ein Beispiel für so ein Projekt ist mein Mauerfall-Podcast. Er entstand 2009 und erzählte zum zwanzigsten Jubiläum des Berliner Mauerfalls Geschichten von Menschen, die damals dabei waren. Da gab es keine Homepage und ich war dankbar, dass der Hostingservice PodHost, nicht nur Speicherplatz, sondern auch einen Blog anbot.

Nun schließt PodHost im Sommer seine Tore, die Audiodateien werden dann bei podcaster.de gehostet. So stelle ich Ihnen meine beiden noch verbleibenden Favoriten vor.

Ich setzte auf „regional“ beim Podcast-Hostingservice

Beim Einkauf schätze ich Lebensmittel mit dem Prädikat „regional“ oder „Aus der Region für die Region“. Regionale Lebensmittel stärken die Betriebe vor Ort, sorgen für kürzere Transportwege, und das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch die Produkte.

Bei der Wahl eines Hostingservices finde ich „regional“ ebenfalls interessant, wenn auch zum Teil aus anderen Gründen. Ich stärke mit meinen Favoriten auch die Dienstleister in der Region, doch vor allem im Hinblick auf komplexere Probleme ist für mich entscheidend, dass sie deutsch sprechen. Denn ich bin im Deutschen sprachlich am sichersten, zudem liegt bei rechtlichen Auseinandersetzungen die deutsche Rechtsprechung zugrunde,

Meine beiden Favoriten können natürlich noch viel mehr als Deutsch! Wenn Sie auch auf „regional“ stehen, dann möchte ich Ihnen hier eine Übersicht ihrer Leistungen geben:

 

  podcaster.de Podigee
URL https://www.podcaster.de https://www.podigee.com/de/
Podcasts 1 – 5 1 – 5
Episoden unbegrenzt unbegrenzt
Speicherplatz* 50 MB – 2 GB 2 Std. – 20 Std. (1 Std. ca. 60 MB)
Bandbreite** unbegrenzt unbegrenzt
geschützter Feed ab „Podcaster“ ab „Rockstar“
Blog  ✔︎ ✔︎
Blog responsive ✔︎ ✔︎
Statistik (Starter bis Pro, nach Paket) ✔︎ ✔︎
eigene Webseite/Domain nutzen ab „Profi“ ab „Garage“
einbettbarer Webplayer ✔︎
Einbindung auf eigener Seite mit Podcast-Plugin ✔︎ ✔︎
Veröffentlichung terminieren ✔︎ „ab Podcaster“ ✔︎
Preis 1€ – 20€ 6€ – ab 99€ mtl. (Rabatt bei Jahreszahlung)
Support ✔︎ ✔︎
Podcastumzug (Import) ✔︎ ✔︎
Kapitelmarken ✔︎ (inkl. Import aus Datei)
Episodenbilder ✔︎
Sprachen deutsch deutsch, englisch, spanisch
Audioverbesserung ab „Podcaster“ ✔︎
Transkript ✔︎ (gegen Bezahlung)
DSGV konform ✔︎ ✔︎
Veröffentlichung bei Spotify  ✔︎  ✔︎ 
mehr Infos https://www.podcaster.de/pakete https://www.podigee.com/de/plans/

*Speicherplatz gilt immer für einen Monat und aktualisiert sich jeden Monat neu. Ungenutzter Speicherplatz addiert sich nicht!
**Unbegrenzt bedeutet, dass es keinen Engpass gibt, wenn Ihr Podcast häufig geladen wird, es also viele Zugriffe auf die Dateien gibt.

Welche Kriterien für einen Podcasthoster sind für Sie wichtig? Oder wo hosten Sie Ihren Podcast? Schreiben Sie das gerne in die Kommentare!

Bleiben Sie auf dem Laufenden ...

… in Sachen Podcasting und Audiobearbeitung mit meinem Newsletter. Gratis und einmal im Monat.

Als Dankeschön erhalten Sie mein kostenloses E-Book Podcasten fürs Marketing und Zugriff auf weitere kostenlose Downloads.

Teilen Sie diesen Beitrag, ohne eine digitale Spur zu hinterlassen.
Brigitte Hagedorn

About Brigitte Hagedorn

Finden Sie Gehör bei Ihren Kunden! - Das ist mein Slogan und genau dabei unterstütze ich Berater, Trainer und Coaches sowie Organisationen. Gerne unterstütze ich auch Sie, wenn Sie mit einem Podcast starten möchten, um Kunden zu binden und neue Kunden zu gewinnen. Sprechen Sie mich an!