Kürzlich gab ich einem Nachbarn meine Visitenkarte, damit er meine Telefonnummer hatte. (Es gab etwas zu klären, wegen eines Stellplatzes.) Er stolperte über den Namen audio:beiträge  und fragte neugierig, was ich mache. Schnell stellte sich  heraus, dass er den Namen Podcast kenne, jedoch keine Ahnung habe, wie er Podcasts nutzen könne, Wie er Beiträge, Radiosendungen, nicht mehr verpassen würde und sie hören könne, wann er wolle und wo er wolle.

Also bot ich ihm an, ihm genau das zu erklären und wir starteten mit iTunes auf dem Rechner.

Da er sicherlich nicht alleine mit der Frage „wie abonniere ich einen Podcast?“ ist, möchte ich hier die unterschiedlichen Wege erklären.

Ich beginne mit iTunes von Apple (läuft auch unter Windows) und werde diesen Beitrag nach und nach ergänzen! Und wenn Sie bereits podcasten, dann lassen Sie doch Ihre Hörerinnen und Hörer von diesem Beitrag wissen.

... mit iTunes

iTunes – Ihr Programm um Musik zu hören, Filme zu sehen und Podcasts zu hören – können Sie sch kostenlos auf den Seiten von Apple herunterladen, Für Mac und Windows.

  • Gehen Sie dafür auf die Seite von Apple: https://www.apple.com/de/itunes/download/
  • Scrollen Sie etwas herunter bis zum blauen Download-Button: Download now und klicken Sie hier drauf. Das Programm wird übrigens auch heruntergeladen, wenn Sie die Häkcken bei „Send me iTunes updates, news, ans special offers“ und bei „Keep me up to date with …“ entfernen 😉
  • Installieren Sie nun das Programm auf Ihrem Rechner. Für Mac-Nutzer ist das eine dmg-datei, für Windows-Nutzer eine exe-Datei.
  • Öffnen Sie iTunes.
  • Oben links klicken Sie auf den kleinen Doppelpfeil um „Podcast“ auszuwählen. Wählen Sie am Ende des Pulldown-Menüs Menü bearbeiten, können Sie ein Häkchen bei den Medien machen, die Ihnen standardmäßig angezeigt werden sollen. Bei mir ist das „Podcasts“.
  • Oben, unter dem Apple-Logo, sehen Sie, in welcher Ansicht Sie sich befinden. Im Store. Das heißt, Sie haben Zugriff auf das gesamte Podcast-Verzeichnis von iTunes. Oben rechts befindet sich ein Suchfeld in welchem Sie Schlagworte eigeben können, den Titel eines bekannten Podcasts oder auch einen Autorennamen. Jeweils bekommen Sie eine Auswahl von Podcasts zu dem Suchbegriff angezeigt. Über Store am oberen Bildschirmrand kommen Sie immer wieder zur Startseite. Hier können Sie auch Podcasts über Kategorien – rechts im Fenster – suchen und Sie sehen verschiedene Listen mit Empfehlungen. Wählen Sie eine Kategorie, werden Ihnen die dazugehörigen Podcasts auf dem Bildschirm angezeigt. Also viele Möglichkeiten und Podcasts zu entdecken!
  • Um einen Podcast anzuhören – Sie wollen ja nicht die guten Cover bewundern – klicken Sie auf ein Cover Ihrer Wahl. Jetzt sind Sie in der Übersicht dieses Podcasts. Sie sehen hier oben links das Cover, rechts davon den Titel und Autor sowie alle bisher veröffentlichen Folgen. Direkt unter dem Cover befindet sich der Button Abonnieren.
  • Auf diesen Button klicken Sie – und das war’s! Sie haben einen Podcast mit iTunes abonniert.
  • Um sich zu überzeugen, dass das auch stimmt, klicken Sie am oberen Fensterrand auf Mediathek und gelangen in Ihre persönliche Mediathek. Hier sollte jetzt der neue Podcast zu sehen und natürlich zu hören sein.
  • Auf der rechten Seite sehen Sie alle Folgen des Podcasts. Sie können hier wählen zwischen Meine Folgen (alle heruntergeladenen Folgen) und Feed (alle Folgen).
  • Nachdem Sie einen Podcast abonniert haben, wird nur EINE Folge heruntergeladen, Weitere Folgen wählen Sie über das kleine Wolke-Icon  mit dem Pfeil aus.
  • Die mit einem blauen Punkt markierten Folgen, können Sie auch offline hören. Mit einem Doppelklick wählen Sie die Folge aus. Sie erscheint am oberen Bildschirmrand im Player und spielt in der Regel auch direkt los. Sind Si mit dem Internet verbunden startet ei Stream und Sie können die Folge hören. Achtung! Sie wird dabei nicht heruntergeladen!
  • Schließen Sie nun iTunes und öffnen das Programm ein paar Tage später wieder, werden alle abonnierten Podcasts aktualisiert und neue Folgen heruntergeladen.

Schauen Sie sich iTunes genauer an. Im Menü können Sie weitere Einstellungen vornehmen und so iTunes zu einem großartigen Podcast-Manager machen! Viel Spaß!

Ach ja, und wenn Sie einen Podcaast nicht mehr hören mögen, dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Podcast und wählen Aus Mediathek löschen.

... mit dem iPhone und der App Podcasts

Das iPhone aus dem Hause Apple hat die App Podcasts bereits installiert. Ich nutze diese App am häufigsten und die Möglichkeiten, die sie mir bietet, reichen mir für meinen Podcast-Genuss vollkommen aus.

Den Schritt „App installieren“ können wir also überspringen und ich gebe Ihnen einen kurzen Überblick über die App.

Am untern Bildschirmrand haben Sie unterschiedliche Icons um Ihre Podcasts zu verwalten. Ist Ihre App noch leer, dann starten Sie ganz rechts mit der Lupe „Search“ und geben am oberen Bildschirmrand in das Suchfeld einen Namen einer Person, einen Podcasttitel oder ein Schlagwort ein. Sie bekommen ein Auswahl von einzelnen Podcastepisoden und Podcasts angezeigt.

Screenshot App Podcasts

Beispiel mit Suchwort „Gesundheit“

Klicken Sie auf eine Folge (Episode), gelangen Sie auf eine Seite, auf der Sie die Folge abspielen können. Also mal reinhören können.

Haben Sie schon das Richtige gefunden, klicken Sie oben links auf „Back“ und kommen auf die Podcastansicht. Hier sehen Sie rechts einen kleinen Button „Subscribe“. Klicken Sie den, wird der Podcast abonniert.

Die abonnierten Podcasts finden Sie dann unter „My Podcast“ in der unteren Menüleiste. Die aktuellste Folge wird direkt heruntergeladen und wenn Sie jetzt Ihre App öffnen, wird immer geprüft, ob es von Ihrem abonnierten Podcast etwas Neues gibt und heruntergeladen.

Hören Sie einen Podcast längere Zeit nicht, wird er auch nicht aktualisiert. Ich mache diese Aktualisierung meistens, wenn ich in einem WLAN-Netz bin, damit mein Datenvolumen nicht beansprucht wird.

 

Und wenn Sie einen Podcast wieder loswerden wollen, dann geht das mit einem Wisch nach links und „Delete“. – Das war’s.

Erkunden Sie die App ein wenig und schauen Sie, ob Ihnen die Möglichkeiten ausreichen.

Weitere Apps folgen…

Bleiben Sie auf dem Laufenden...

… in Sachen Podcasting und Audiobearbeitung mit meinem Newsletter. Gratis und nur 1 X im Monat.

Als Dankeschön erhalten Sie mein kostenloses E-Book Podcasten fürs Marketing und Zugriff auf weitere kostenlose Downloads.

About Brigitte Hagedorn

Finden Sie Gehör bei Ihren Kunden! – Das ist mein Slogan und genau dabei unterstütze ich Berater, Trainer und Coaches sowie Organisationen.
Gerne unterstütze ich auch Sie, wenn Sie mit einem Podcast starten möchten, um Kunden zu binden und neue Kunden zu gewinnen.
Sprechen Sie mich an!