Pressearbeit – im Zeitalter von Social Media und Digitalisierung kommt sie etwas altmodisch daher. Ob sie sich trotzdem für Podcaster*innen lohnen kann, darüber habe ich mit Dr. Judith Roth gesprochen. Die Journalistin und Kommunikationswissenschaftlerin erklärt, wann sich eine Pressemeldung lohnt, welche Medien Sie ansprechen können und wie die Meldung für die Journalist*innen gestaltet sein sollte, damit sie auch gelesen wird.

Hier können Sie in ein paar Pressemeldungen von Dr.Judith Roth (für Christa-Marie Münchow) lesen.

Pressemeldungen durchblättern

Dr. Judith Roth betreibt gemeinsam mit Olaf Brinkmann die Podcast-Factory in Bremerhaven, mit der sie Podcasts für Unternehmen, Krankenkassen und Verbände produzieren und verbreiten. Unter eigenen Flagge produzieren Sie den Podcast Hör dich klug! – Dein Wissenspodcast. Außerdem betreibt Judith Roth eine Agentur für Kindermedien.

Lesen Sie auch den Beitrag auf meinem Blog Wie Sie mit Pressemitteilungen auf Ihren Podcast aufmerksam machen.

Newsletter Podcasting: Finden Sie Gehör bei Ihren Kunden!

Sichern Sie sich meine Impulse für den Start des eigenen Podcasts und fürs Podcasten.

  • Tipps aus der Praxis, für die Praxis.
  • Rabatt auf meine Online-Kurse.
  • Zugang zur kostenlosen Podcast-Sprechstunde.
  • Nur 1x im Monat.

Tragen Sie sich gleich ein:

Teilen Sie diesen Beitrag, ohne eine digitale Spur zu hinterlassen.