Audacity 2.1: Der LAME MP3 Encoder und andere Audiocodecs

Dieser Artikel wurde am 31.08.2015 aktualisiert!

Auch für die neue Version von Audacity benötigen Sie den LAME MP3 Encoder, um Ihr Audio-Projekt als MP3-Datei zu exportieren. Nach wie vor können Sie eine Bibliothek einbinden, die Ihnen ermöglicht, weitere Audioformate zu importieren und zu exportieren. Z.B. Dateiformate wie WMA-Dateien (Codec von Microsoft) und auch Audiospuren von Videos.

LAME MP3 Encoder in wenigen Schritten herunterladen und installieren

Laden Sie Audacity 2.1.1 herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. (Nachdem Sie die Sprache ausgewählt haben, hilft Ihnen ein Setup-Assistent.)

Öffnen Sie Audacity.

Gehen Sie in der Menüleiste auf BearbeitenEinstellungen. (Beim MAC finden Sie die Einstellungen unter Audacity.) Hier wählen Sie in der linken Spalte des sich öffnenden Fensters Bibliotheken. Rechts sehen Sie, dass Sie per Mausklick die MP3-Export-Bibliothek sowie die FFmpeg-Import/Export-Bibliothek herunterladen können .

Bibliotheken herunterladen

Um den LAME MP3 Encoder zu installieren, klicken Sie auf Herunterladen. Es öffnet sich die entsprechende Download-Seite von Audacity. Klicken Sie mit der LINKEN (!!) Maustaste auf LAME download page.

LAME encoder herunterladenErst jetzt kommen Sie auf eine Seite, auf der Sie die Datei herunterladen können. Für Windows-Rechner als exe- oder als zip-Datei. Da die Datei  nicht sehr groß ist, ist es in der Regel nicht nötig, sie als zip-Datei zu laden.
Um die entsprechende Datei für MAC OS X, eine dmg-Datei, herunterzuladen, müssen Sie lediglich ein wenig hinunter scrollen.

LAME encoder ladenNun laden Sie die LAME v3.99.3 for Windows.exe herunter in dem Sie mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden Link klicken. Wählen Sie nach Ihrem  Betriebssystems und der Audacity-Version.
Die exe-Datei installieren Sie in Ihrem Programme-Ordner und fertig!

Öffnen Sie nun wieder Audacity, klicken Sie auf Suchen in den Bibliotheken (s. Screenshot oben). Hier sollte nun schon der richtige Pfad stehen, beispielsweise: C:/Program Files/LAME for Audacity/lame_enc.dll
Ansonsten Durchsuchen anklicken, den Ort der Datei wählen und mit einem abschließenden Klick auf den OK-Button die Installation beenden.

Jetzt können Sie Ihre Audio-Projekte als MP3-Datei speichern und am besten laden Sie sich auf dem gleichen Weg auch die FFmpeg-Bibliothek herunter.
Damit können Sie weitere Formate importieren, wie beispielsweise FLAC-Dateien, und folgende Formate exportieren: WMA (Codec von Microsoft), AMR, AC3 Files (Videocodec) oder M4A .

Sie wollen mehr erfahren über den Audioeditor Audacity? Dann ist mein Kurs Einführung in Audacity via Skype vielleicht etwas für Sie.

About Brigitte Hagedorn

Finden Sie Gehör bei Ihren Kunden! - Das ist mein Slogan und genau dabei unterstütze ich Berater, Trainer und Coaches sowie Organisationen. Gerne unterstütze ich auch Sie, wenn Sie mit Podcasts, Hörbeiträgen oder Audio-Slideshows Kunden binden und neue Kunden gewinnen wollen. Sprechen Sie mich an!

24 Kommentare

  1. Das freut mich – woran hat es gelegen? Die Seite, auf der die verschiedenen Encoder zum Herunterladen bereit stehen, ist leider sehr unübersichtlich.

    Herzliche Grüße
    Brigitte Hagedorn

  2. hab alle Schritte durchlaufen, aber Audacity 2.0.1 wünscht sich eine aktuellere Version von Lame, als die hier verfügbare v3.99.3

    Wo finde ich die denn?

    Vielen Dank für einen Tipp!!

  3. Ich kann Ihre Frage nicht ganz nachvollziehen. Bei mir funktioniert die 3.99.3 – bekommen Sie eine Fehlermeldung?
    Evtl. haben Sie noch eine ältere Version des Encoders auf Ihrem Rechner. Entfernen Sie diese und versuchen es dann noch einmal mit der 3.99.3

    Würde mich über eine kurze Notiz freuen, ob es geklappt hat. Gerne auch per E-Mail.

    Viel Erfolg!

  4. Hallo,

    ich habe eben Audacity 2.0 runtergeladen und wollte nun Lame downloaden was auch sehr schnell ging…Doch nun mein Problem: Wenn ich das alles eingetragen habe und eine Datei exportieren möchte findet er lame auch, aber sagt mir das die Datei zu neu ist und ich eine ältere Version benötige? Was kann ich nun machen?

    1. Hmm? Ich denke, dann ist Audacity noch eine ältere Version. Mittlerweile sind wir ja schon bei der 2.0.2. Oder Sie prüfen nochmal, ob es tatsächlich der richtige LAME-Encoder ist.

      Gruß
      Brigitte

  5. Hallo, ich hab da mal ne Frage:

    Also ich habe Audacity 2.0 & möchte die dort aufgenommen Songs, als MP3 Dateien exportieren.

    Dafür ist aber die Datei „lame_enc.dl“ erforderlich. Wo finde ich diese? Ich werde gefragt, ob ich diese erforderliche Datei durch „lame3.99.5.zip“ ersetzen will & nachdem ich dies bestätige erscheint jedesmal eine Fehlermeldung. Ich hab versucht diesen „Encoder“ zu finden, aber was genau ist das denn? Das ist alles so kompliziert.

    Außerdem öffnet sich ein ganz fremdes Fenster, wenn ich unter Bearbeiten -> Einstellungen klicke.

    Vielen Dank im Voraus. LG

    1. Also so, wie ich es geschildert habe, funktioniert es eigentlich. Entzippen Sie doch vielleicht vorher die zip-Datei, bzw laden Sie die LAME v3.99 for Windows.exe herunter. Also nicht die zop-Datei. Die ist ein oder zwei Zeilen darüber zu finden.

      Was für ein Fenster öffnet sich denn bei Ihnen, wenn Sie im Menü Bearbeiten und dann Einstellungen wählen?

      Schicken Sie mir gerne ein Screenshot über meine E-Mail, die Sie im Impressum finden.

      Herzliche Grüße
      Brigitte

  6. PS: Vlt. gibt es ja auch einfach die Möglichkeit mithilfer einer bestimmten Software die bereits gespeicherten Songs im aup Format -> zu MP3 Dateien umzuwandeln. Also dass das unabhängig von Audacity geschieht, sondern erst im Nachhinein?…

  7. Also ich habe jetzt die Dateien zum wav-Typ umgewandelt, allerdings hat sich jetzt ein neues Problem herausgestellt. Und zwar ist die Größe dieser umgewandelten Dateien enorm hoch! (>100MB) Jetzt muss ich diese wav-Dateien nochmals in MP3-Dateien umwandeln? Und wie genau funktioniert das mit dem komprimieren?

  8. Eine Möglichkeit finden Sie bei iTunes. Den Link habe ich Ihnen oben genannt. Ansonsten bitte einfach mal googeln: WAV in MP3 umwandeln.

    Herzliche Grüße
    Brigitte Hagedorn

    PS: WAV-Dateien sind etwa 10-mal größer als MP3s, da sie ja nicht komprimiert sind.

  9. Hallo!

    Folgendes Problem: Lame ist erfolgreich in der MP3-Bibliothek hinterlegt.. und Audacity tut auch so, als würde es die Datei als MP3 exportieren ohne zu murren. ABER sobald ich die Datei dann öffnen will, sagt mir mein Media Player „Beim Wiedergeben der Datei ist in Windows Media Player ein Problem aufgetreten.“, warum auch immer. Ich habe es nochmal probiert und Audacity exportiert die Datei willkürlich als irgendwelche Formate OBWOHL ich beim Exportieren MP3 angebe.. Da wird mal nen Datei-Format draus gemacht oder nen M4A.. Ich werd hier noch verrückt xD Das spinnt total! Echt zum Heulen.. Ich sitz da jetzt schon seit fast 3 Stunden dran NUR UM DIESE BLÖDE DATEI ALS MP3 zu speichen ahhhhh!!! Bitte bitte, kann mir mir mal bitte jemand helfen?! 😀

    1. Das hört sich ja schrecklich an 🙁 Eine Antwort habe ich da leider so aus der Ferne auch nicht. Was für ein Betriebssystem nutzt du denn? Außer „alles auf Null“ fällt mir zur Rettung auch nciht ein. Also LAME und Audacity entfernen und neu installieren.

      Gruß, Brigitte

  10. Hatte früher eine älter audacity Version. Unter der Registerkarte „Datei“ befand sich auch die Funktion mp3 exportieren usw. Bei der neuesten Version vermisse ich diesen Eintrag und kann damit auch keine gestreamten mp3´s mit dem Programm abspeichern. Was muss ich tun, um mit audacity genau wie früher arbeiten zu können?

    Danke

    1. Um MP3s zu erstellen, der Menüpunkt heißt „exportieren“, müssen Sie immer den LAME-Encoder installieren. Mir ist nicht bekannt, dass das jemals anders ging. Also erst den Encoder installieren und dann über „Datei“ > „Ton exportieren“, bei Dateiformat dann MP3 wählen.

      Gruß, Brigitte

  11. bei Windows XP geht es bei Windows 7 nicht bekomme nicht das Lame_dll Instaliert Ich benötige es für Mp3 direct Cut und Auda City Windows 7 .Wenn es nicht geht werde ich mir ein anderes Programm runterladen wo ich das nicht Benötige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *