Podcasts und Audiobeiträge werden zunehmend für die interne Kommunikation in Organisationen und Unternehmen genutzt. Welche Erfahrungen Sabine Kerres bei Trumpf Werkzeugmaschinen mit diesem Medium macht, erzählt die R&D Transition Begleiterin und Scrum Master in dieser Podcastfolge.

Da es seit Corona nicht mehr so einfach sei, an einem Tisch zusammenzukommen und in große Meetings mit 500 und mehr Teilnehmenden kaum vertrauensvolle Gespräche entstehen, suchten sie eine andere Möglichkeit, mit der Geschäftsführer und Entwickler:innen ins Gespräch kommen konnten. „Talk to Tom“, ein PodcastPodcast Ein Podcast ist eine Audio- oder Videodatei, die mit einem RSS-Feed verbunden ist. Ein Podcast ist also eine Technologie. Die Inhalte können ganz unterschiedlich sein und reichen in der Regel von Solofolgen und Interviews bis zu Reportagen oder Features. Umgangssprachlich wird als Podcast wird die Gesamtheit der einzelnen Folgen bezeichnet und auch die einzelne Folge wird häufig als Podcast bezeichnet.-Projekt war geboren.

Kann das Projekt einen vertrauensvollen Austausch beleben und wie ist die Resonanz bei den Mitarbeitenden? Hören Sie rein!

Über geschütze Feeds sprach ich mit Fabio Bacigalupo im PüP_092 Geschützter Podcast-Feed. Freiheit für den Podcast!

 

Newsletter Podcasting: Finden Sie Gehör bei Ihren Kunden!

Sichern Sie sich meine Impulse für den Start des eigenen Podcasts und fürs Podcasten.

  • Tipps aus der Praxis für die Praxis.
  • Rabatt auf meine Online-Kurse.
  • Zugang zur kostenlosen Podcast-Sprechstunde.
  • Nur 1x im Monat.

Tragen Sie sich gleich ein:

Teilen Sie diesen Beitrag, ohne eine digitale Spur zu hinterlassen.
close

Tipps und Tricks fürs Podcasten!

Tragen Sie sich ein.